← Zurück zur Startseite

Institutioneller Altersvorsorge Herbstdialog 2016

Die Debutkonferenz des am 19. Oktober 2016 stattgefundenen Institutionellen Altersvorsorge Herbstdialoges, bei welchem sich ausgewählte Spitzenvertreter der institutionellen Kapitalanlagewelt, Wirtschaft, Wissenschaft, den Fachverbänden und aus der Politik mit einer maximal zugelassenen Teilnehmerzahl von 60 Personen unter dem Motto "Pensionsvorsorge am Wendepunkt" untereinander austauschten, war von Erfolg gekrönt. Bereits fünf Wochen zuvor war die Konferenz für welche die Experten nebst Österreich aus Norwegen, Belgien, Großbritannien, Deutschland  und aus der Schweiz nach Wien reisten, ausgebucht. Der Andrang spiegelt zweifelsohne die Brisanz und das Interesse der Entscheidungsträger aller drei Säulen für eine zukünftig wohlstandsorientierte Rentenpolitik europaweit wider.

Der Diskurs des Herbstdialoges, welcher eine Fortsetzung des im Frühsommer stattgefundenen Gipfeltreffens ist, ging ins Detail, mit der Triebfeder baldestmöglicher erster konkreter Arbeitsergebnisse, positiven Veränderungen in der Pensionsvorsorge und in diesem Zusammenhang aufgrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus auch um neue und ausbaufähige Lösungsansätze im Asset- und Risikomanagement.

Das Programm zum Nachlesen

Downloads für die Teilnehmer des Herbstdialogs

Der nächste Institutionelle Altersvorsorge Herbstdialog findet am 18. Oktober 2017 statt.


Grußworte

Dr. Hans Jörg Schelling, Foto (c) ÖVP

Dr. Hans Jörg Schelling

Bundesminister für Finanzen der Republik Österreich

Sehr geehrte Frau Bertolini!

Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen für den „Altersvorsorge Herbstdialog 2016“!

Sebastian Kurz, Foto (c) ÖVP

Sebastian Kurz

Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres der Republik Österreich

Sehr geehrte Frau Bertolini!

Das von Ihnen gewählte Thema „Europa, Brexit – und was kommt als nächstes?“ ist nicht nur zeitgerecht, sondern auch höchst relevant, wird doch die Frage der Neuordnung in der Europäischen Union und gegenüber Großbritannien uns alle in den nächsten Jahren beschäftigen.
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg für die Veranstaltung und bin überzeugt, dass Sie eine lebhafte Debatte führen werden.

 

 

 

 

Wie steht es um unser Pensionssystem?

Barbara Bertolini fragt…

Wie steht es um unser Pensionssystem?

Ihre Ansichten zum Niedrigzinstal?

Barbara Bertolini fragt…

Ihre Ansichten zum Niedrigzinstal?


Fotogalerien


Presse

Die Pensionspolitik muss sich weg von Klientel- bzw. Wahlinteressen hin zu einer nachhaltigen Pensions- und damit zu einer Wohlstandspolitik wenden." So der Appell der hochkarätigen Experten-Pressekonferenz, die am 19. Oktober anlässlich des "Institutionellen Altersvorsorge Herbstdialogs" in Wien in Landtmann's Bel-Etage veranstaltet wurde. Mit dabei am Podium:

  • Hanspeter Konrad, Zürich, Direktor ASIP-Schweizer Pensionskassenverband
  • Bjørn Hamre, Oslo, Vorstand Norwegischer Pensionsfonds und Kommunale Landesversicherung KLP
  • KR Mag. Andreas Zakostelsky, Wien, Obmann Fachverband Pensionskassen der WKO
  • Dr. Adam Lessing, Wien, Head of Central and Eastern Europe, Fidelity International
  • Heribert Karch, Berlin, CEO aba-Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersvorsorge
  • Mag. Karin Keglevich-Lauringer, Wien, Geschäftsführerin der Special Public Affairs GmbH
Institutioneller Altersvorsorge Herbstdialog 2016 - Pressekonferenz
Institutioneller Altersvorsorge Herbstdialog 2016 - Pressekonferenz

Organisation und Leiterin der Pressekonferenz:

Special Public Affairs GmbH

Mag. Karin Keglevich-Lauringer
Goldschmiedgasse 8/8, 1010 Wien
Telefon: +43 1 532 25 45 20
keglevich@spa.co.at
www.spa.co.at


Die Sprecher

Mit einem Klick auf das Bild erfahren Sie mehr über den jeweiligen Sprecher.

Mit einem Klick auf das Bild erfahren Sie mehr über den jeweiligen Sprecher.


Mit freundlicher Unterstützung


TeilnehmerInnen-Stimmen

Alexander Graf Lambsdorff

Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Brüssel

Liebe Frau Bertolini,
zu einem so wichtigen Thema eine so interessante Debatte – toll! Es war mir ein Vergnügen, unter Ihrer Leitung an dieser wichtigen Veranstaltung teilnehmen zu können. Auch weiterhin viel Kraft, Schwung und Freude wünscht Ihnen, Ihr Alexander Graf Lambsdorff


Dr. Ulrich Schuh

Wissenschaftlicher Vorstand, EcoAustria, Wien

Liebe Frau Bertolini!
Vielen Dank für die Einladung zu der sehr inspirierenden Veranstaltung. Der Herbstdialog wird mir nachhaltig in freudiger Erinnerung bleiben.


Werner Summer

Finanzvorstand, ÖBV Versicherung, Wien

Liebe Babsi,
danke für die Einladung zu dieser hervorragenden Veranstaltung! Tolle Vorträge, super Diskussionen und eine nicht zu überbietende Moderation!


Dipl.-Ing. Wolfgang Weisz

Finanzen & Controlling, Leiter Betriebliche Vorsorge, Allianz Elementar Versicherung AG, Wien

Liebe Barbara,
Gratulation nochmals zu der gestrigen Veranstaltung. Die heutigen Zeitungen sind voll mit BAV! Ich freue mich auf die nächsten Informationen und Veranstaltungen. Alles Gute und liebe Grüße, Wolfgang


Dr. Josef Sattler

Vorsitzender Verwaltungsausschuss des Wohlfahrtsfonds, Niederösterreichische Ärztekammer, Wien

Sehr geehrte Frau Bertolini!
Herzlichen Dank für die gelungene, basisnahe und kompetente Veranstaltung. Organisation war perfekt und das Ganze sehr unterhaltsam im aufrichtigen Sinne. Das Spektrum der Themen und Vortragenden war sehr gut und ich wünsche allen Verantwortlichen weiterhin gutes Gelingen für die zukünftigen Veranstaltungen. Besonderen Dank an Herrn Lessmann von Fidelity – wenn er mich nicht überredet hätte zu kommen, hätte ich nicht gewusst, was ich versäumt hätte.


Mag. (FH) Stefan Jonas

Senior Portfolio Manager, Asset Management, EURO- and Group Investments, OENB - Oesterreichische Nationalbank, Wien

Liebe Barbara, ich wollte mich nochmal für die Einladung bedanken! Super interessante Inhalte und abwechslungsreiche kreative Programmführung … so macht es Spaß :-). Liebe Grüße, Stefan


Günter Wohlgemuth

Vorstand, Fürsorgekasse von 1908, Krefeld

Liebe Barbara,
es war eine sehr schöne und segensreiche Veranstaltung. Mögest du die Kraft haben auch weiterhin so schöne Events zu gestalten. Dein Günter Wohlgemuth


Dan-David Golla

Gründer und CEO, AviaRent, Hamburg

Liebe Barbara,
normalerweise gehe ich nicht auf Konferenzen und mag es auch nicht. Deine Veranstaltung jedoch ist ein Beweis, dass eine Konferenz auch ein wirklich schönes, gutes und lehrreiches Erlebnis sein kann. Danke, dass ich dabei sein durfte. Dan-David


Sandra Hübner

Relations Management, MetallRente, Berlin

Liebe Babsi,
auch beim Herbstgipfel hast Du es geschafft informative Themen in einem professionellen Rahmen mit Herzlichkeit und Charme zu verbinden. Angefangen mit der Pressekonferenz und der Resonanz bis zum Ausklang des Tages mit anregenden und interessanten Gesprächspartnern zu diesem wichtigen Thema. Der Termin im nächsten Jahr ist fest verbucht! Herzliche Grüße, Sandra


Wolfgang Völkers

Vorstand, Apothekerkammer Niedersachsen, Berlin

Liebe Barbara,
ich danke für die Einladung zu dieser außergewöhnlich guten Veranstaltung. Es war perfekt: Die Organisation und die Vorträge. Ich hoffe, dich bald einmal in Berlin begrüßen zu dürfen! Herzlichst, Wolfgang Völkers


Mag. Oskar Ulreich

Abteilungsleiter, behördliche Aufsicht über Pensionskassen und Versicherungen, FMA - Finanzmarktaufsicht Österreich a.D., Wien

Barbara!
Wie immer eine tolle Veranstaltung, die Mühe hat sich gelohnt. Es wird eine immer größere Herausforderung sein, diese jeweils vorangegangenen Events zu toppen. Gratuliere!


Dr. Steffen Gehring

Geschäftsführer Finanzen, Asset Management, Haushalt, Betriebswirtschaft und Recht, Südwestmetall, Stuttgart

Liebe Babsi, auf diesem Weg nochmals meinen herzlichen Dank, dass ich bei Deiner tollen Veranstaltung in Wien mitwirken durfte. Ich habe das wie immer sehr gerne gemacht. Und wie immer war alles perfekt organisiert und es war ein ganz toller Herbstdialog. Hoffentlich bis bald, liebe Grüße, Steffen


Oliver Grossmann

Managing Director, AviaRent, München

Liebste Babsi, ich möchte mich bei Dir noch mal ganz herzlichen für die unglaublich tolle und außergewöhnliche Veranstaltung bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und gleichzeitig auch neuen Input geliefert. Organisation, Qualität und Teilnehmer absolutes Top Niveau! Großer Respekt und weiter so! Es würde mich sehr freuen, wenn wir uns mal wiedersehen würden. Du bist jederzeit in München herzlich willkommen. Einfach melden! Mit lieben Grüßen, Olli (mit Doppel „ll“ ;))


Peter Deutsch

Vorstandsvorsitzender, Bonus Pensionskasse AG, Wien

Liebe Barbara, Gratulation zur gelungenen Veranstaltung, nochmals Dank für die Einladung und liebe Grüße, Peter


Zlata Chochieva

Pianistin, Russisches nationales Orchester und Sankt-Petersburger Staatliches akademisches Sinfonieorchester, Moskau

Dear Barbara!
I enjoyed meeting you and playing for all of you very much! Hope to see you soon again! Have a beautiful day! All best wishes, Zlata Chochieva



Anmeldung

Institutioneller Altersvorsorge Herbstdialog 2017

Mittwoch, 18. Oktober 2017
Festsaal der Labstelle, Wollzeile 1, 1010 Wien


Barbara Bertolini e.U.

Domgasse 4/27/3, A-1010 Wien
vis à vis Mozarthaus am Stephansplatz

Telefon: +43 1 946 12 46
Mobil: +43 660 600 52 58

office@barbarabertolini.com
www.barbarabertolini.com

→ Impressum

Für den Inhalt dieser Website verantwortlich:

Barbara Bertolini e.U.
Domgasse 4/27, A-1010 Wien

vis à vis Mozarthaus am Stephansplatz

Telefon: +43 1 946 12 46
Mobil: +43 660 600 52 58

office@barbarabertolini.com
www.barbarabertolini.com

Dornbirner Sparkasse Bank AG
BIC: DOSPAT2DXXX
IBAN: AT162060200000333914
UID-Nummer: ATU70569048
Firmenbuchnummer: FN449533d
Handelsgericht Wien

Fotografien: Adriano Heitman, AFP - Bundespräsidialamt, Alfred Arzt, Asip, Barbara Bertolini, Jens Braune del Angel, Stefan Joham - www.stefanjoham.com, Jesco Denzel - Bundesregierung, Heribert Karch, Steffen Kugler - Bundesregierung, Axel Gaube, Christoph Hemmerich, NEOS, Sabine Klimpt, Mxmilian, Günter Menzl, A. Nahles-QFK; Oliver Multhaup - dpaPicture-Alliance; Sandra Navidi, SOS-Kinderdorf-Stiftung, SPÖ-Wien, Senatspressestelle Bremen, Anja Raschdorf, Julius Raab Stiftung und Dr. Harald Mahrer, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Konzeption und Programmierung: Wolf-Dieter Grabner, www.theflow.cc
Text: Catharina Winding-Weiss
Logo und Corporate Design: Catharina Winding-Weiss und Volkmar Weiss

Copyright & Disclaimer

Die Rechte sämtlicher Fotos dieser Website liegen bei Barbara Bertolini bzw. Stefan Joham sowie bei den unter Punkt Fotografien angeführten Personen und Unternehmen. Die Verwendung oder Vervielfältigung jeglicher Bestandteile der Website bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung. Barbarabertolini.com enthält Links zu externen Seiten. Barbara Bertolini ist nicht verantwortlich für technische oder inhaltliche Belange dieser externen Websites.