← Zurück zur Startseite

Institutioneller Altersvorsorge Herbstdialog

Das war die virtuelle bAV-Herbstkonferenz 2021

Ein Gemeinschaftsprojekt der bAV- und Investoren-Community
mit freundlicher Unterstützung der
Bundesregierungen Deutschland und Österreich sowie des Bundesrates Schweiz

Der Institutionelle Altersvorsorge Herbstdialog ist eine exklusive Tagung für Vorstände und Entscheidungsträger von Pensions- und Vorsorgekassen, Versorgungswerken, Versicherungen und für die Führungsspitze von Corporates die sich mit betrieblicher Altersvorsorge beschäftigt. Top-Experten bzw. Institutionelle Investoren aus den Bereichen Veranlagung, Finanzen, Produktmanagement, Risikomanagement und Recht aus Österreich, Deutschland und aus der Schweiz treffen auf Wirtschaftswissenschaftler, Spezialisten europäischer Pensionskassen-Verbände, hochrangige Vertreter der EU-Kommission, des EU-Parlaments und der Aufsichtsbehörde sowie auf Politiker und auf eine streng limitierte Anzahl an ausgewählten und erfahrenen Asset Managern der Institutionellen Kapitalanlagewelt.

Die beim → Institutioneller Altersvorsorge- und Investorengipfel im Juni 2021 besprochenen Themen werden hier nochmals aufgegriffen. Der Diskurs geht dabei ins Detail, darf und soll energiegeladen sein und dabei immer mit dem klaren Ziel konkreter Arbeitsergebnisse. Schließlich geht es um positive Veränderungen in der Pensionsvorsorge und um neue gemeinsame Lösungsansätze. Kreativer sowie intellektueller Meinungsaustausch stehen nebst informativen und aufschlussreichen Fachvorträgen anerkannter Meinungsbildner und Branchenexperten ganz oben auf der Agenda.

Trailer Vorschau

Rückblick Tageskonferenz mit Outtakes nach dem Abspann

 

PROGRAMM-PDF ZUM AUSDRUCKEN

Programmheft (12 Seiten)  Überblick Tagesprogramm (1 Seite)

 

Downloads und On-Demand-Replay


Making-of Fotogalerie


Die Sprecher

Mit einem Klick auf das Bild erfahren Sie mehr über den jeweiligen Sprecher.


Mit freundlicher Unterstützung


Von der Fondsmanagerin zur Alpenüberquererin

Von der Fondsmanagerin zur Alpenüberquererin

Ein Sommer voller Freiheit und Abenteuer

Katharina Ehrhardt hat 2020 ihre High Heels gegen Bergschuhe eingetauscht und ist seitdem über 100.000 Höhenmeter durch die Alpen gewandert - einmal bis ins Weltall.

Beruflich war Katharina 25 Jahre lang in der Finanzindustrie aktiv, zuletzt 14 Jahre als Fondsmanagerin und Fondsselektorin bei einer großen Versicherung. Davor leitete sie das Aktienhandelsteam eines US-Brokers und war in der Vermögensverwaltung tätig.

Nach ihrem Ausstieg im Sommer 2020 nahm sie sich eine Auszeit und lief zu Fuß über die Alpen, den Traumpfad von München bis Venedig. Nach 39 Tagen, 550 km und 22.000 Höhenmeter waren das Meer und kurz drauf der Markusplatz in Venedig erreicht. 2021 lief sie gleich nochmal los, diesmal in 31 Tagen von Salzburg bis Triest.

Sie hat in den Bergen Ruhe, Klarheit und den Mut gefunden, sich beruflich neu auszurichten. Der innere Rucksack wurde neu sortiert, einiges blieb dabei auf der Strecke: Stress, Anspannung, das Gefühl fremdbestimmt zu leben aber auch 18 Kilo Übergewicht.

Schon 2013 schaffte sie sich mit der Gründung des Beratungsunternehmens Coaching in Süddeutschland ein zweites Standbein, das sie heute in Vollzeit führt.

Katharina hat uns zum Abschluss des Konferenztages mit auf ihre abenteuerliche Reise in die Berge genommen!

www.alpenbloggerin.com

Teilnehmerstimmen

EIN BESONDERER TAG VERDIENT BESONDERE TEILNEHMER

Monica Maeder

Geschäftsführerin, Pensionskasse Swiss Re, Zürich

Liebe Barbara
Dein Verpflegungspaket ist gut in Binningen angekommen, ganz herzlichen Dank dafür. Was mich aber wirklich zu tiefst beeindruckt hat, war die beiliegende handgeschriebene Karte mit Deinen lieben Worten. Du bist einfach die Beste! Ich kenne keinen anderen Veranstalter, der so persönlich, warmherzig und freundlich auf seine Teilnehmer eingeht und dabei gleichzeitig seine Konferenzen auch noch so unglaublich professionell, innovativ und digital organisiert.
Ich freue mich riesig auf morgen.
Herzliche Grüsse
Monica


Roger Mohr

Geschäftsführer, REGA Pensionskasse, Zürich

Liebe Barbara, liebe Daniela
Zuerst einmal großes Kompliment für den tollen, sehr informativen Herbstdialog. Ich habe alle Diskussionen und Präsentationen mitverfolgt.
Alles war super vorbereitet, ganz toll moderiert von Dir Babsi. Mit sehr schönem Outfit (Du hast super ausgesehen) und innovativen Ideen der Anmoderation.
Ihr könnt heute ganz zufrieden und stolz in den Feierabend gehen. VIELEN DANK, dass ich dabei sein durfte!
Viele liebe Grüße nach Wien!
Roger


Peter Hasenauer

Prok., Akuariat, Trafierung, Validierung und Krankenversicherung, ERGO Versicherung, Wien

Liebe Frau Barbara Bertolini,
ich habe nun (nach vielen abgelehnte Einladungen vorher) zweimal an Ihrer Veranstaltung teilgenommen. Leider war ich durch die letzten Jahre mit Auslandsaufenthalt immer wieder verhindert. Ich gratuliere zu Ihren Vorsorge-Dialogen! Ihre Moderation macht dieses wichtige Thema zu einem spannenden Event. Bedingt durch Pandemie und Vorschriften war es online perfekt gestaltet, ich freue mich aber, hoffentlich, Sie in den kommenden Dialogen auch persönlich Kennenzulernen.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Hasenauer


Cornelia Dankl

Leiterin CSR, Bonus Pensionskassen AG, Wien

Hallo du Liebe,
ich hoffe, Du bist ganz happy nach dieser tollen Veranstaltung. Ich fand es großartig. Du machst das so spitze ...
AL
Cornelia


Dr. Johannes Ziegelbecker

Vorstand, Bundespensionskasse AG, Wien

Liebe Babsi,
gratuliere zu dieser lustigen Präsentation!
Liebe Grüße
Hannes


Mag. (FH) Stefan Brandhofer

Betriebliche Altersvorsorge, Donau Versicherung AG, Wien

Liebes Bertolini Team!
Herzliche Gratulation zum Altersvorsorge Herbstdialog 2021. Fachlich hat es mir gut gefallen und das Rahmenprogramm war top! Ausserdem kann ich jetzt ein Jahr lang gratis in den Zoo gehen! Echt super! Danke auch noch einmal dafür!
Freundliche Grüße
Stefan Brandhofer


Werner Schleritzko

Leiter Asset Management, ÖBV-Versicherung, Wien

Liebe Babsi,
gratuliere zum (wie immer) gelungenen Kongress!
Alles Gute und ganz liebe Grüße
Werner


Vittoria Intorcia und Doris Bernhardt

Marketing PIMCO Europe, München

Liebe Babsi, liebes Team,
wir hoffen, ihr konntet die Aufregung und die Erholung nach der gestrigen Veranstaltung ein wenig genießen! 🙂 Nochmals Glückwunsch zu dem gestrigen Erfolg!
Vittoria und Doris


Markus Klinger

Produktmanagement, WWK Pensionsfonds, München

Es war phantastisch und ich freue mich bereits auf die nächste Veranstaltung!


Detlef K. Boos

Vorstand, Karl Kübel Stiftung, Bensheim

Danke für die Einladung und die sehr gelungene Veranstaltung. Herzliche Grüße aus Bensheim!


Mag. Alexander Hornich

Research, Analyse und Risikomanagement, Bundespensionskasse AG, Wien

Vielen Dank an die großartige Organisation und für die interessanten Vorträge!


Jonas Randlinger, Msc.

Investment Manager, Bundespensionskasse AG, Wien

Liebe Babsi,
es war wie immer alles bestens!
Liebe Grüße, Jonas


Frank Oliver Paschen

Vorstand, Pensionskasse der Hamburger Hochbahn, Hamburg

Danke an Babsi für die wie immer so charmante Moderation und den interessanten Tag. Im Frühjahr wieder live in Wien ;-). Und natürlich Danke an das Team hinter Babsi!


Mag. Klaus Himmelreich

Vorstand, Vorarlberger Landes-Versicherung V.a.G., Bregenz

Liebe Babsi!
Wirklich ein tolles Gesamtwerk, das Du da auf die Beine gestellt hast – herzliche Gratulation!
Liebe Grüße, Klaus
PS: Vielen Dank für die abermals sehr einfallsreiche und gschmackige Überraschungs-/Verpflegungsbox


Mag. Alexander Köb

Managing Partner, Celeus Advisory, Wien

Liebe Babsi,
wieder einmal voll gelungen! Congrats dazu!
Alex


Dr. Gerwin Bell

Global Macroeconomic Research Expert, PGIM Fixed Income, New Jersey - USA

Liebe Babsi,
deine Konferenz ist ein absolutes Muss!
Gerwin


Mag. Franz Partsch

Leiter Hauptabteilung Treasury, OeNB - Oesterreichische Nationalbank, Wien

Liebe Babsi,
nochmals vielen Dank für die Einladung zu dieser tollen Veranstaltung, es war wie immer ein besonderes Erlebnis.
Liebe Grüße, Franz



Eventmanager des Jahres

Eventmanager des Jahres

Barbara Bertolini
+
Institutioneller Altersvorsorge-
und Investorengipfel 2016, 2017 und 2018
+
Stadt Wien / Wirtschaftskammer Wien / Wien Tourismus

SEIT 8. JUNI ONLINE:

BB-JOBPORTAL
www.bb-jobportal.com

Die erste Stellenbörse für die Asset Management-Industrie,
das Versicherungs- und Pensionswesen
FOKUSSIERT - PROFESSIONELL - PERSÖNLICH

Barbara Bertolini

Domgasse 4/14, A-1010 Wien
vis à vis Mozarthaus am Stephansplatz

Telefon: +43 1 946 12 46
Mobil: +43 660 600 52 58

office@barbarabertolini.com
www.barbarabertolini.com

→ Impressum
→ Datenschutzerklärung

Für den Inhalt dieser Website verantwortlich:

Barbara Bertolini e.U.
Domgasse 4/14, A-1010 Wien

vis à vis Mozarthaus am Stephansplatz

Telefon: +43 1 946 12 46
Mobil: +43 660 600 52 58

office@barbarabertolini.com
www.barbarabertolini.com

Dornbirner Sparkasse Bank AG
BIC: DOSPAT2DXXX
IBAN: AT162060200000333914
UID-Nummer: ATU70569048
Firmenbuchnummer: FN449533d
Handelsgericht Wien

Fotografien: Adriano Heitman, AFP - Bundespräsidialamt, Alfred Arzt, Asip, Barbara Bertolini, Jens Braune del Angel, Stefan Joham - www.stefanjoham.com, Jesco Denzel - Bundesregierung, Heribert Karch, Steffen Kugler - Bundesregierung, Axel Gaube, Christoph Hemmerich, NEOS, Sabine Klimpt, Mxmilian, Günter Menzl, A. Nahles-QFK; Oliver Multhaup - dpaPicture-Alliance; Sandra Navidi, SOS-Kinderdorf-Stiftung, SPÖ-Wien, Senatspressestelle Bremen, Anja Raschdorf, Julius Raab Stiftung und Dr. Harald Mahrer, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Konzeption und Programmierung: Wolf-Dieter Grabner, www.theflow.cc
Text: Catharina Winding-Weiss
Logo und Corporate Design:
Catharina Winding-Weiss und Volkmar Weiss www.vald.at

Copyright & Disclaimer

Die Rechte sämtlicher Fotos dieser Website liegen bei Barbara Bertolini sowie bei den unter Punkt Fotografien angeführten Personen und Unternehmen. Die Verwendung oder Vervielfältigung jeglicher Bestandteile der Website bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung. Barbarabertolini.com enthält Links zu externen Seiten. Barbara Bertolini ist nicht verantwortlich für technische oder inhaltliche Belange dieser externen Websites.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.