Simon Weiler

Simon Weiler

„Der globale Green-Bond-Markt verzeichnet mit Blick auf das emittierte Anleihevolumen Rekordwachstumsraten, was einerseits begrüßenswert ist, anderseits aber auch Fragen aufwirft: Machen es sich Emittenten, Fondsmanager und Investoren zu einfach? Geht das rasante Wachstum zu Lasten der Qualität und Glaubwürdigkeit? Wo lauern mögliche Fallstricke?“

Managing Partner
e-fundresearch.com AG, Wien


Chefredakteur
e-fundresearch.com AG, Wien

Simon Weiler ist Managing Partner sowie Chefredakteur der e-fundresearch.com AG, der führenden Digitalplattform für professionelle und institutionelle Fondsselektoren aus der DACH-Region. Zuvor war Weiler von 2012 bis 2019 bei e-fundresearch.com als Research-Analyst und Redakteur tätig. Nebenberuflich betreut Weiler seit 2014 das Bachelor-Seminar „Finance“ an der Fachhochschule des bfi Wien und ist als Mitbegründer der Interessensvertretung „Investment Professionals Austria“ aktiv. Vor seinem Engagement für e-fundresearch.com war Simon Weiler in der M&A-Beratung sowie im institutionellen Portfolio-Advisory tätig. Weiler verfügt über einen M.A. in International Banking & Finance und ist Absolvent des Big Data Lehrgangs des London School of Economics, seine Publikation „Dynamics of Cross-Border Flow-Performance Relationships“ wurde mit dem CFA Austria Prize (Platz 2) und Springer Gablers „BestMasters“ Award ausgezeichnet.

Simon Weiler spricht am
Donnerstag, 9. Juni 2022 von 14:45 bis 15:45 Uhr.
"Anlagen in Grüne Anleihen: Theorie in der Praxis"


Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.