Franz Partsch

Franz Partsch

„Die konsequente Anwendung von ESG-Kriterien wird das Ertrags-Risiko-Profil der Veranlagung verändern und langfristig orientierten Investoren neue Möglichkeiten bieten stabile Erträge abzusichern.“

Direktor der Hauptabteilung Treasury
OeNB - Oesterreichische Nationalbank, Wien

Mag. Franz Partsch ist Direktor der Hauptabteilung Treasury der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB). Er ist seit 1990 in der OeNB beschäftigt. Seine früheren Funktionen umfassten die Abteilungsleitung für Treasury-Strategie und für Beteiligungsverwaltung. Davor war er in der Kreditabteilung und der Abteilung für Bankenstatistik in der OeNB tätig. Vor seinem Eintritt in die OeNB war er Kreditanalyst in einer Geschäftsbank. Franz Partsch hat einen Studienabschluss in Betriebswirtschaft der Wirtschaftsuniversität Wien.