Ludwig Kremser

Ludwig Kremser

„Die Rendite ist attraktiv!!! – Underlying und Set-Up des 'Fonds' sind entscheidend – denn Bewertung, Volatilität und Liquidität sind spannende Parameter auf dem Weg dahin….“

Senior Asset Manager
Vienna Insurance Group AG, Wien

Mag. Ludwig Kremser verantwortet seit 2009 als Senior Asset Manager der Vienna Insurance Group AG (VIG AG) die Steuerung der Kapitalanlagen der Versicherungstöchter des Konzerns. Zu seinem Aufgabenbereich zählen des Weiteren das Portfoliomanagement, Due Dilligences, Transition und Spezialthemen. Bevor er in den Versicherungskonzern wechselte zeichnete Kremser sechs Jahre in der RLB NÖ-Wien AG und den Raiffeisenbanken NÖ für die Nostroveranlagung und Bilanzrisikosteuerung verantwortlich. Seine Karriere startete der Veranlagungsexperte nach seinem Studium der Betriebswirtschaft in der ERSTE Bank (Settlement ausländischer Wertpapiere) sowie in der ERSTE Asset Management/ERSTE Sparinvest, wo er sich profundes Know-how im Bereich Aktienfondsmanagement aneignete.

2022 hat Ludwig Kremser an der Donau Universität Krems den Lehrgang "Professionelle Aufsichtsrats- und Gremientätigkeit" (Certified Program) abgeschlossen und ist zertifizierter Aufsichtsrat.

Ludwig Kremser spricht am
9. Juni von 10:45 bis 11:45 Uhr.
"Immobilien Mezzanine Fonds - Was ist der Nutzen aus Rendite- und Risikoperspektive für Institutionelle Investoren"


Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.