Werner Summer

Werner Summer

„Das Spannungsfeld liegt nicht zwischen Rendite und gesellschaftlichem Mehrwert, sondern in den enormen Kosten zur Erfüllung der Regularien.“

Finanzvorstand sowie Stellvertretender Vorstandsvorsitzender
Österreichische Beamtenversicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, Wien

Werner Summer wurde 1959 im Burgenland (Österreich) geboren. Er besuchte das humanistische Gymnasium in Mattersburg, versuchte sich als Student der Betriebswirtschaft und fand anschließend in der Hoheitsverwaltung seine Wirkungsstätte. Im Jahr 1992 beendete er seine Beamtenlaufbahn und wechselte zur Österreichischen Beamtenversicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Ab 2005 übernahm er die Leitung des Finanzbereiches mit Fokus auf Bilanzierung, Meldewesen, Back Office zum Asset Management und Liquiditätssteuerung. Nach der Verleihung der Prokura im Jahr 2009 wurde Werner Summer im März 2015 zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der ÖBV bestellt. In sein Ressort fallen die Bereiche Finanzen, Organisation & IT und Kundenservice sowie die Abteilungen Asset Management, Controlling, die Immobilientöchter und die Rechtsabteilung.

Seit vielen Jahren engagiert sich Werner Summer in karitativen und kirchlichen Einrichtungen sowie in der Pflegepastorale und absolvierte die Ausbildung zum ständigen Diakon.


Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.