Tindaro Siragusano

Tindaro Siragusano

„Wir sind der Partner institutioneller Investoren, wenn es um Währungsrisiken geht. In unserer Fallstudie beim IAIG 2023 zeigen wir Ihnen, wie wir für sie entsprechend ihren individuellen Vorgaben eine Currency Overlay Lösung maßschneidern und umsetzten.“

CEO
7orca Asset Management AG, Hamburg

Tindaro Siragusano, Master of Finance mit Fokus quantitative Methoden, ist gebürtiger Nürnberger und bereits seit Beginn seiner Karriere 1998 bei der HypoVereinsbank auf FX-Themen fokussiert. Für das Institut war er von 2003 bis 2006 in leitender Funktion in den Bereichen FX Market Sales und Model Trading für Overlay Management Strategien tätig. Gemeinsam mit seinem heutigen 7orca-Vorstandskollegen Jasper Düx konzipierte und implementierte er für die HypoVereinsbank Strategien zur Währungssicherung und leistete einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung von Währungs-Overlay-Strategien in Deutschland.

Ab 2008 verantwortete er bei Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG in Hamburg das Asset Management. Bei Berenberg richtete er den Fokus konsequent weiter auf das Fremdwährungsmanagement. Bis zu seinem Ausscheiden in 2017 war er Global Head of Asset Management.

2017 gründete er gemeinsam mit sechs weiteren Partnern die spezialisierte und fokussierte 7orca Asset Management AG. Als Chief Executive Officer verantwortet er die strategische Ausrichtung und innovative Zukunftsorientierung des Investmenthauses.

Privat lebt er mit seiner Frau und den beiden Kindern in Hamburgs grünem Norden.