Reinhard Czerny

Reinhard Czerny

„Think! The future starts now.“

Finanzvorstand / CFO
Energie Burgenland, Eisenstadt

Reinhard Czerny ist seit 2021 CFO der Energie Burgenland.

Nach seinem Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien ist Reinhard Czerny bei IBM eingetreten und sammelte rasch internationale Erfahrungen im Finanzbereich des Unternehmens. Er arbeitete unter anderem als Leiter der Buchhaltung für IBM Osteuropa, als Leiter des Controllings für IBM CEMEA (Osteuropa, Naher Osten und Afrika) sowie als Chief Financial Officer für IBM System x Server mit europaweiter Verantwortung (IBM Europe). Im Jahr 2009 übernahm Reinhard Czerny neben seiner internationalen Verantwortung den Vorstand der IBM Pensionskasse AG, nachdem er im Jahr davor als Aufsichtsrat der IBM Pensionskasse AG tätig war.

Im Jahr 2013 wechselte Reinhard Czerny in die Rolle des Chief Transformation & Operations Officers der IBM Österreich GmbH, in der er die strategische Neuausrichtung des Unternehmens begleitete. 2015 kehrte er in den Finanzbereich zurück und war Chief Financial Officer der IBM Österreich GmbH. Er beschäftigte sich intensiv mit technologischen Zukunftsthemen, wie Big Data/Analytics, künstlicher Intelligenz und Blockchain, sowie deren Auswirkungen auf die Rolle des CFOs.

Neben seinem Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien erwarb Reinhard Czerny einen Universitätsabschluss an der University of Reading - Henley Business School (UK) und ist als Lektor am österreichischen Controller Institut tätig.