Michaela Attermeyer

Michaela Attermeyer

„Als Teil unserer Anleihenstrategie investieren wir schon seit Jahren in Green Bonds, welche einen messbaren positiven Einfluss auf die Umwelt und die Gesellschaft haben.“

Vorstand
VBV-Vorsorgekasse AG, Wien

Seit Oktober 2018 ist Mag. Michaela Attermeyer, CPM, Vorstand der VBV-Vorsorgekasse AG und verantwortet den Bereich Veranlagung mit einem Vermögen von über 4,8 Milliarden Euro (Stand: 2020). Zuvor war sie zwölf Jahre Bereichsleiterin Veranlagung bei der VBV-Pensionskasse AG, der größten österreichischen Pensionskasse in Wien. Sie begann ihre Karriere 1992 in der Pensionsfondsindustrie und arbeitet seit 1998 im Bereich Kapitalanlage. Frau Attermeyer ist im Beratungsausschuss mehrerer internationaler Immobilienfonds und hat einen Magisterabschluss (Handelswissenschaften) der Wirtschaftsuniversität Wien. Die VBV-Gruppe veranlagt mit Ende 2020 über 12,7 Milliarden Euro.

Michaela Attermeyer spricht am
Donnerstag, 9. Juni 2022 von 14:45 bis 15:45 Uhr.
"Anlagen in Grüne Anleihen: Theorie in der Praxis"


Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.