Kerstin Struckmann

Kerstin Struckmann

„Investments in Infrastruktur und erneuerbare Energien sind als Anlagemöglichkeit gefragt, gleichzeitig müssen sich die Investoren auf veränderte Rahmenbedingungen einstellen.“

Head of Fonds- / Mandatemanagement, Fundmanagement Renewable Energy
Commerz Real AG, Wiesbaden

Kerstin Struckmann ist als Abteilungsleiterin Fonds- und Mandatemanagement für das Geschäft bei der  Commerz Real mit institutionellen Investoren und Mandaten im Bereich Infrastruktur und Immobilien verantwortlich. Zuvor war sie bei der Aquila Capital in Hamburg beschäftigt. In den vergangenen vier Jahren hat Sie dort das Fondsmanagement mit Schwerpunkt auf Erneuerbaren Energien geleitet und arbeitete zuletzt in der Funktion als Team Head Fund Operations. Nach ihrem Studium zur Diplom-Kauffrau und Weiterbildung zur Steuerberaterin war sie zunächst im Bereich der Wirtschaftsprüfung bei Warth & Klein Grant Thornton sowie später Managerin im Bereich Valuation bei Baker Tilly Germany tätig.

Kerstin Struckmann spricht am
Donnerstag, 20. Oktober 2022 von 13:15 bis 13:45 Uhr.
"Erneuerbare Energien – Herausforderungen zwischen Risiko & Rendite
Sind Investoren gezwungen, für Erneuerbare Energien zukünftig erhöhte Risiken zu gleichbleibenden oder gar leicht sinkenden Renditen in Kauf zu nehmen?"


Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.