Henning Scherf

Henning Scherf

„Je älter wir werden, desto kostbarer wird das Leben.“

SPD-Politiker und Bremer Bürgermeister a.D.
Vorstandsvorsitzender der Hilfsorganisation "pan y arte", Bremen, Münster und Nicaragua


Schirmherr
Deutsche Stiftung für Demenzerkrankte / Wilhelm von Lauff Stiftung, Köln

Dr. Henning Scherf wurde am 31. Oktober 1938 in Bremen geboren. Nach dem Studium der Rechts- und Sozialwissenschaften und seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt, Regierungsrat und Staatsanwalt, trat Dr. Henning Scherf 1963 in die SPD ein und avancierte in Bremen unter anderem zum Senator für Finanzen, zum Senator für Bildung, Wissenschaft und Kunst und wurde 1995 zum Bürgermeister der Stadt Bremen gewählt sowie zum Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen. Heute ist Scherf unter anderem Vorsitzender von „pan y arte“ und Schirmherr der Stiftung „HelpAge-Deutschland“, Vorsitzender der Stiftung Gedenkstätte Reichspräsident Ebert, Heidelberg und von einigen weiteren Organisationen.


Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Flagge Deutsch
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.