Guido Moret

Guido Moret

„Die Rentenmärkte werden in den kommenden Jahren eine Schlüsselrolle für die nachhaltige Geldanlage spielen.“

Head of Sustainability Integration Credits
Robeco, Rotterdam

Guido Moret ist Head of Sustainability Integration Credits bei Robeco und verantwortlich für die Verbesserung der Synthese von Nachhaltigkeitsinformationen in Credit Investment Prozessen. Dies betrifft die Impact-Produkte von Robeco, die darauf abzielen, zu den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung beizutragen, sowie die traditionellen Anlagestrategien. Ein wichtiger Entwicklungsbereich ist die Messung der Auswirkungen von Nachhaltigkeitsthemen wie dem Klimawandel auf die Portfolios und deren Einbindung in das Portfoliomanagement für alle Strategien. Bevor Moret 2017 zu Robeco kam, war er Manager in der Abteilung Climate Change & Sustainability Services von Ernst & Young. Seine Karriere begann er 2012 bei der Société Générale. Guido Moret hat einen doppelten Master in Business Administration (cum laude) mit den Schwerpunkten Finanzen und Nachhaltigkeit der Rotterdam School of Management.


Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Flagge Deutsch
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.