Dorothea Mohn

Dorothea Mohn

„Jeder Euro, der fürs Alter gespart wird, muss gut angelegt sein. Kosten für Vertrieb, Verwaltung und Garantien müssen maximal niedrig sein. Dies gelingt am besten mit einem staatlich organisierten Produkt, das zum Selbstkostenpreis arbeitet und Verbrauchern per Opt-out angeboten wird.“

Leiterin Team Finanzmarkt
Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), Berlin

Dorothea Mohn leitet seit 2013 das Team Finanzmarkt im Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv). Effiziente und verbrauchergerechte Finanzprodukte, insbesondere zur Altersvorsorge, eine fundierte, von Produkten unabhängige Beratung und eine funktionierende, verbraucherorientierte Aufsicht über den Finanzmarkt, sind dort die Ziele ihrer Arbeit. Zuvor war sie im vzbv als Referentin für die Interessenvertretung auf nationaler und europäischer Ebene für die Themen Geldanlage und Altersvorsorge verantwortlich. So forcierte sie national das Projekt Finanzmarktwächter und war auf europäischer Ebene Mitglied in der Stakeholdergruppe der Wertpapieraufsichtsbehörde ESMA. Bis 2019 engagierte sie sich in der Consultativ Working Group for Consumer Protection bei ESMA. Seit 2013 hat sie den Vorsitz des Verbraucherbeirates der BaFin inne.


Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.