Christiane Holzinger

Christiane Holzinger

„Da die Lebenserwartung in unserer Gesellschaft ständig steigt, ist es nur logisch, auch das Pensionsantrittsalter zu erhöhen. Dadurch haben auch die zukünftigen Generationen Sicherheit für ihre Pensionen.“

Bundesvorsitzende
Junge Wirtschaft Österreich, Wien

Christiane Holzinger (36) hat mit 1. Jänner 2019 den Bundesvorsitz der Jungen Wirtschaft (JW) übernommen. Die geprüfte Steuerberaterin und Unternehmensberaterin aus Kärnten ist seit 2011 Geschäftsführerin der österreichweit tätigen Steuerberatungskanzlei „360° Business Planner GmbH“ mit Sitz in Klagenfurt, sowie Co-Gesellschafterin und Geschäftsführerin der Unternehmensberatung „Start-up Stars GmbH“.

Holzinger engagiert sich daneben bereits seit über 10 Jahren ehrenamtlich in der Wirtschaftskammer und gehörte bereits zuvor dem JW-Vorstand in Kärnten, sowie dem letzten JW-Bundesvorstand an. Sie engagierte sich in den letzten Jahren zusätzlich in der Junior Chamber International (JCI), in der sie Österreich auf internationaler Ebene vertreten durfte.

Die Junge Wirtschaft
Die Junge Wirtschaft vertritt im Rahmen der Wirtschaftskammer die Anliegen von 120.000 österreichischen Selbständigen von 18 bis 40 Jahren. Sie unterstützt damit die Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer Österreichs dabei, ihr Potenzial in den Bereichen Innovation, Wachstum und Arbeitsplätze entfalten zu können. Die Kombination aus starker Interessenvertretung, kompetentem Service und attraktivem Netzwerk macht die Junge Wirtschaft zur zentralen Anlaufstelle für die Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer unseres Landes.


Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Flagge Deutsch
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.