Philipp Good

Philipp Good

„In der Marktkorrektur offenbaren sich die investierten Risiken am deutlichsten.“

CEO & Leiter Portfolio Management
Fisch Asset Management AG, Zürich

Philipp Good ist seit Januar 2017 CEO von Fisch Asset Management und zeichnet in der Geschäftsleitung verantwortlich für den Bereich Portfolio Management. Er verfügt über ausgewiesene Investmentkompetenz und Front-to-End-Erfahrung im Asset Management, unter anderem in den Bereichen Produktmanagement, Performancemessung und internationaler Vertrieb. Unter seiner Leitung hat das Team Corporate Bonds einen innovativen Anlageansatz, ein anerkanntes Fachteam und eine erfolgreiche Produktpalette im Bereich Unternehmensanleihen entwickelt. Die Performanceverantwortung in seiner operativen Funktion als Senior Portfolio Manager gewährleistet eine strategieübergreifende Marktnähe und eine direkte Einbindung dieses Kernbereichs auf Unternehmensebene. Vor seinem Eintritt bei Fisch im Jahr 2007 war Philipp Good über zehn Jahre bei Credit Suisse in den Bereichen Corporate Actions, Corporate Credit und zuletzt vier Jahre als Performance Analyst im Asset Management tätig. Er erlangte das Diplom zum eidgenössischen Bankfachexperten und ein Nachdiplom FH in Corporate Finance am Institut für Finanzdienstleistungen (IFZ) in Zug.