Franz Partsch

Franz Partsch

„Die Integration von ESG-Kriterien in den Investmentprozess gewinnt für langfristig orientierte, risikobewusste Investoren laufend an Bedeutung. Jeder Investor sollte sich mit den Möglichkeiten, die ESG-Kriterien bieten, bewusst auseinandersetzen.“

Direktor der Hauptabteilung Treasury
OeNB — Oesterreichische Nationalbank, Wien

Mag. Franz Partsch ist Direk­tor der Haupt­ab­tei­lung Trea­su­ry der Oes­ter­rei­chi­schen Natio­nal­bank (OeNB). Er ist seit 1990 in der OeNB beschäf­tigt. Sei­ne frü­he­ren Funk­tio­nen umfass­ten die Abtei­lungs­lei­tung für Trea­su­ry-Stra­te­gie und für Betei­li­gungs­ver­wal­tung. Davor war er in der Kre­dit­ab­tei­lung und der Abtei­lung für Ban­ken­sta­tis­tik in der OeNB tätig. Vor sei­nem Ein­tritt in die OeNB war er Kre­dit­ana­lyst in einer Geschäfts­bank. Franz Partsch hat einen Stu­di­en­ab­schluss in Betriebs­wirt­schaft der Wirt­schafts­uni­ver­si­tät Wien.