Thomas Heinze

Thomas Heinze

„Im aktuellen Niedrigzinsumfeld ist die entscheidende Frage nicht mehr ob renditestarke, risikobehaftete Anlageklassen in das strategische Portfolio gehören, sondern mit welchem Volumen.“

Leiter Wertsicherung und Optimierung, Abteilung FAA — Aktien und Alternative Investments
Provinzial Rheinland Versicherung AG, Düsseldorf

Nach dem Stu­di­um der Mathe­ma­tik an der Uni­ver­si­tät Duis­burg-Essen mit dem Schwer­punkt Finanz- und Ver­si­che­rungs­ma­the­ma­tik, forsch­te Dr. Tho­mas Hein­ze dort als wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter auf dem Gebiet der Sto­chas­ti­schen Opti­mie­rung. Danach begann er 2008 sei­ne beruf­li­che Kar­rie­re im Asset Manage­ment der Pro­vin­zi­al Rhein­land Ver­si­che­rung AG, wo er noch heu­te als Lei­ter Wert­si­che­rung und Opti­mie­rung tätig ist. Dr. Tho­mas Hein­ze ist Mit­glied der Deut­schen Aktuar­ver­ei­ni­gung (DAV). Zu sei­nen Tätig­keits­schwer­punk­ten gehö­ren das Fonds­ma­nage­ment sowie die stra­te­gi­sche Kapi­tal­an­la­gen­aus­rich­tung bei Sach- und Lebensversicherungen.